Hilfe

„Kein Name: Kundennummer“ als Rechnungsempfänger

Im Rechnungslegungsbereich ist bei "Kunde" "automatisch" ausgewählt - wenn sie dann aber auf "anlegen" klickt, springt der Rechnungsempfänger nicht auf den Namen des Gastes, sondern auf "kein Name: kundennummer xxx"
Weil bei automatischem Rechnungsempfänger immer die Firma als Rechnungsempfänger ausgewählt wird, passiert das, wenn eine Firma ohne Namen eingestellt ist. Um das zu beheben haben Sie mehrere Möglichkeiten:

1) Ergänzen Sie den Namen der Firma, um einen vollständigen Rechnungsempfänger auf der Rechnung zu erhalten
2) Klicken Sie rechts neben dem Feld „Firma suchen“ auf „neu“ um die Firma vom Kunden zu entkoppeln. Wenn der Kunde keine Firma verknüpft hat, wird der Kunde direkt als Rechnungsempfänger genommen, wenn der Rechnungsempfänger auf „automatisch“ steht.
zurück / Suche