Datenimport von Protel

20.10.2020
_Die Übertragung von Daten eines Vorgängersystems ist ein wichtiges Thema, schließlich geht es hier um dutzende Stunden an Arbeit, die notwendig sind, um Buchungen und Gästestammdaten zu übertragen. ZimmerSoftware führt regelmäßig solche Importe durch und ermöglicht es Neukunden, spielend einfach zu wechseln und mit allen relevanten Daten auf unserer Software weiter zu arbeiten. Die Liste unserer erfolgreichen Datenimporte wird stetig länger und mittlerweile können wir auch die Gästestamm- sowie die Buchungsdaten von Protel übernehmen. 

Unsere Meinung: Die Daten Ihres Betriebs gehören Ihnen

Wir von der Zimmersoftware KG verstehen uns als Dienstleister für Ihren Beherbergungsbetrieb. Wir helfen Ihnen bei der Verwaltung, Organisation und Verarbeitung der Daten, aber Sie bleiben selbstverständlich der alleinige Eigentümer aller Ihrer Daten. Sollten Sie die Zusammenarbeit mit Zimmersoftware beenden, bekommen Sie (wenn gewünscht) selbstverständlich Ihre Daten im Standardformat CSV zugesendet ohne dass für Sie zusätzliche Kosten anfallen.

Dieses Format kann nicht nur mit Microsoft Excel, Libreoffice Calc und unzähligen anderen Programmen geöffnet werden, sondern auch in einem einfachen Texteditor. Dadurch haben Sie die Garantie, dass Sie Ihre Daten auf allen Systemen lesen und sinnvoll verarbeiten können, egal ob Windows, Linux, Apple oder Android.

Die Daten in Geiselhaft? Mit Zimmersoftware kein Problem

Insbesondere bei PC-basierten Lösungen haben wir feststellen müssen, dass es manche Hersteller den Kunden extrem schwer machen, die Daten in ein Standardformat zu migrieren. Häufig muss man hier direkt auf die Datenbank-Rohdaten zugreifen, die Zusammenhänge der Daten herausfinden und dann in ein Standardformat konvertieren.

Grundsätzlich können wir natürlich nie eine absolute Garantie geben, aber wir bei Zimmersoftware haben bisher eine 100%ige Erfolgsquote: Das heißt bisher konnten wir die Daten von allen Systemen übertragen, bei denen wir es versucht haben. Wir haben auch oft Daten von Excel-Tabellen und selbstprogrammierten Systemen importiert. Das liegt einerseits an der einschlägigen Erfahrung unseres Teams mit unterschiedlichen Dateiformaten aber auch an den inzwischen umfangreichen Werkzeugen zur Datenkonvertierung, auf die wir zurückgreifen können.

Neben unzähligen Sonderlösungen haben wir bisher die Daten von folgenden Systemen erfolgreich importiert:

- Easybooking

- Protel

- Feratel (Meldesystem)

- Hotelmeister

- Fidelio

- Velox

- Gästeverwaltung 

- Gastex

- Bed-Booking

- Bookadvance

- Resigo

- Eviivo

- Easyguestmanagement

- igumbi

- Lodgit

- Gastrodat

- Booking.com

- Neuhold

- HS/3

- Büchter

- Tekowin

- semper Hotelsoftware (HoRes)

Somit sind wir zuversichtlich, dass wir auch Ihre Daten importieren können, auch wenn Ihr System nicht auf der Liste ist oder eine Sonderlösung ist. 

Datenimport von semper Hotelsoftware / HoRes

13.10.2020
_

Die Liste der Datenimporte wächst weiter. ZimmerSoftware kann mittlerweile auch die Daten der Software HoRes von der semper EDV übernehmen. 

Wenn man die Hotelsoftware wechselt, ist es besonders wichtig, dass der Übergang schnell und unkompliziert abläuft. Bei ZimmerSoftware ist dies gegeben. Regelmäßig importieren wir sowohl die Gästestamm- als auch die Buchungsdaten unserer Neukunden. Dies erspart eine Menge Arbeit. Ein weiterer Vorteil ist, dass ein solcher Datenimport extrem schnell durchführbar ist. So können Sie fließend wechseln und mit all Ihren relevanten Daten auf Ihrem neuen System arbeiten.

Mittlerweile haben wir bereits Datenimporte aus folgenden Systemen erfolgreich durchgeführt: 

- Easybooking

- Feratel (Meldesystem)

- Hotelmeister

- Fidelio

- Velox

- Gästeverwaltung 

- Gastex

- Bed-Booking

- Bookadvance

- Resigo

- Eviivo

- Easyguestmanagement

- igumbi

- Lodgit

- Gastrodat

- Booking.com

- Neuhold

- HS/3

- Büchter

- Tekowin

- semper Hotelsoftware (HoRes)


Grundsätzlich können alle Datenformate importiert werden, auch von Excel-Listen und anderen Sonderformaten!

TSE für KassenSichV verfügbar

29.09.2020
_

Die Zimmersoftware KG hat zusammen mit unserer Partnerfirma fiskaly GmbH die Implementierung der Schnittstelle zur technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) für die Erfüllung der KassenSichV für unsere Kunden in Deutschland abgeschlossen.

Die Kassensicherheitsverordnung (KassenSichV) ist eine Verordnung des deutschen Finanzministeriums, die die Verhinderung von Manipulationen an Registrierkassen zum Ziel hat.

Ab dem 30. September 2020 müssen in Deutschland Registrierkassen, deren Bauart es technisch zulässt, mit einer technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausgerüstet sein. Die TSE erfasst alle Transaktionen der Kasse und gibt einen Code zurück, der auf jeden Verkaufsbeleg gedruckt werden muss.

Datenimport aus Tekowin

Schnittstelle zu BedAndBreakfast.eu

Ab sofort mehrere Booking-Engines verfügbar

Datenimport von Büchter Systemservice GmbH

Schnittstelle zu Gastronovi

Alle Gästeblätter der heutigen Anreisen ausdrucken

Schnittstelle zu Igloohome

SOFORT-Überweisungen über die Zimmersoftware-Buchungsmaschine

Zahlungsfrist für Rechnungen

Schweizer Behörden verlangen ab 29. Juli auf Anfrage Gästeliste von allen Zimmervermietern

Datenimport von HS/3

Schnittstelle zu Stripe ab sofort verfügbar

Dateien anhängen bei ZimmerSoftware

Änderung der Schlüsselzahl für Beherbergungsbetriebe in Wien

Zimmersoftware unterstützt HESTA-Schnittstelle (Schweiz)

Befristete Anwendung des ermäßigten Umsatzsteuersatzes für Restaurations- und Verpflegungsdienstleistungen zum 1. Juli 2020;Änderung der Abschnitte 10.1 und 12.16 Abs. 12 UStAE

Mehrwertsteuersenkung in Österreich auch für Beherbergung

weitere Blogeinträge: 2020 · 2019 · 2018 · 2017 · 2016 · 2015