Hilfe

Neues Objekt mit Multi-Property-Zugriffsrechten anlegen

Wie kann ich für meinen Multi-Property-Zugang ein neues Objekt mit neuem Benutzer, der nur auf dieses Objekt Zugriff hat, erstellen?
Hinweis: Dieser Hilfeeintrag ist nur gültig, wenn der die Module „Multi-Property“ und „Abrechnung / Fremdvermietung“ aktiviert sind.


Gehen Sie zu den Kundendaten, um den Eigentümer des Objekts anzulegen.

Kunden



Klicken Sie auf „neuer Kunde“ um einen neuen Kunden anzulegen. Es erscheinen die Details dieses Kunden. Füllen Sie zumindest Name und Adresse aus und speichern Sie diese Daten ab.


Gehen Sie zu den Zimmergruppen, um für das neue Objekt eine dazugehörige Gruppe anzulegen:

Einstellungen/Zimmergruppen



Klicken Sie auf den Knopf „Zimmergruppe anlegen“, um einen neue Zimmergruppe anzulegen.

Füllen Sie zumindest den Namen und die Adresse aus, wählen Sie bei „Eigentümer“ den Eigentümer aus.

Wenn Sie das Stiegenhaus für die Auswahl des Ortes auf der Webbuchung verwenden, schreiben Sie den Ort in standardisierter Schreibweise (also mit immer gleicher Groß/Kleinschreibung und keinen zusätzlichen Leerzeichen, etc.) bei „Stiegenhaus“ dazu.





Gehen Sie zu den Zimmerkategorien:

Einstellungen/Zimmerkategorien

Alle Zimmer, die immer den gleichen Preis haben, sind in der gleichen Zimmerkategorie. Man braucht also für alle Zimmer jeweils eine Zimmerkategorie, für die ein gesonderter Preis verlangt werden soll.

Klicken Sie auf „Zimmerkategorie anlegen“, um eine neue Zimmerkategorie anzulegen.

Wichtig ist, dass der Name und die Anzahl der Betten eingetragen ist und dass „Preise pro Person“ ausgeschalten sind.

Beispiel: Wenn Sie in einem Objekt 3 baugleiche Doppelzimmer, ein großes Doppelzimmer mit Balkon und ein Einzelzimmer haben, brauchen Sie eine Zimmerkategorie mit 2 Betten (für die 3 Doppelzimmer), eine weitere Zimmerkategorie mit 2 Betten (für das Doppelzimmer mit Balkon) und eine Zimmerkategorie mit einem Bett (für das Einzelzimmer).

Beachten Sie, dass die Preise an den Zimmerkategorien hängen. Wenn Sie für zwei Zimmer unterschiedliche Preise verlangen wollen, brauchen Sie für diese Zimmer auch unterschiedliche Zimmerkategorien:

Wenn Sie die Zimmerkategorien eingetragen haben, gehen Sie zu den Zimmereinstellungen:

Einstellungen/Zimmer

Klicken Sie dort auf „Zimmer anlegen“, um ein neues Zimmer anzulegen. Es erscheinen die Zimmereinstellungen.




Wiederholen Sie den Vorgang für alle Zimmer, die für das Objekt benötigt werden.



Gehen Sie zu den Benutzereinstellungen:

Einstellungen/Benutzer

Wenn Sie noch einen Benutzer für das neue Objekt brauchen, klicken Sie auf „Benutzer anlegen“, um einen neuen Benutzer anzulegen. Vergeben Sie einen Namen und ein Passwort.

Stellen Sie sicher, dass der Benutzer keine Schreibrechte bei „allgemeines (Hotel)“ und „Benutzerverwaltung“ hat.

Ganz unten in den Zugriffsrechten sehen Sie „Zimmergruppen“.

Wenn der Benutzer Zugriff auf alle Zimmergruppen haben soll, wählen Sie den Zugriff bei „alle“ aus und klicken Sie speichern, es verschwinden alle anderen Zimmergruppen:



Wenn der Benutzer nur Zugriff auf bestimmte Zimmergruppen haben soll, wählen Sie den Zugriff bei „alle“ ab, eine Liste aller Objekte (Liste aller Zimmergruppen) erscheint:



Wählen Sie dort die Zimmergruppe(n) aus, auf die der Benutzer Zugriff haben soll.


Schicken Sie die Zugangsdaten für den Benutzer an den Mitarbeiter oder Geschäftspartner.
zurück / Suche