Zusammenarbeit mit NFON

02.03.2021
_

Ab sofort ist Zimmersoftware ein Partner der NFON AG.

Die NFON AG ist der einzige paneuropäische Cloud-PBX-Anbieter und bietet mit ihrem Hauptprodukt "Cloudya" eine moderne Lösung für Cloud-Kommunikation. NFON ist gerade auch durch ihr Zusatzprodukt "Nhospitality" die perfekte cloudbasierte Kommunikationslösung für Hotels.

Die Software ist:

  • einfach - intuitiv zu bedienen, um Kollegen auf der ganzen Welt zu erreichen
  • unabhängig - auf jedem Gerät, auf der ganzen Welt nutzbar
  • zuverlässig - redundante Architektur inkl. End-zu-End-Verschlüsselung

Cloudya
Cloudya ist das Hauptprodukt der NFON AG und stellt eine webbasierte Telefonanlage dar. Sie kann sowohl zur internen Kommunikation als auch zum Telefonieren nach außen genutzt werden. Softwareupdates sind selbstverständlich ohne zusätzliche Kosten jederzeit zugänglich.

Nhospitality
Mit Nhospitality können eine Schnittstelle zwischen dem Hotelverwaltungsprogramm (PMS) eines Hotels und der NFON Telefonanlage "Cloudya" eingerichtet und außerdem einige spezielle Funktionen genutzt werden.

Über Nhospitality können nicht nur verschiedene Zugänge mit unterschiedlichen Berechtigungen eingerichtet werden. NFON unterscheidet auch noch zwischen Gast und Mitarbeiter und somit können auch die Kosten abhängig von diesen beiden Nebenstellentypen gestaltet werden.

Funktionen von Nhospitality:

  • auch unterwegs Buchungsdetails, Verfügbarkeiten etc. einsehen und Änderungen vornehmen können
  • verschiedene Zugänge mit unterschiedlichen Berechtigungen anlegen
  • zwischen Gast und Mitarbeiter unterscheiden und so auch die Kosten für den Gast unterschiedlich gestalten
  • mehrsprachiger Weckruf für Gäste über das Zimmertelefon
  • Gebührenauswertung (standardisierte und periodische Berichterstattung)
  • Namen und Sprache des Gastes festlegen

Ein hervorragender Kommunikationsdienst führt zu zufriedeneren Gästen, effizienterem Service und minimiert die Kosten.

Integriertes Telefonservice
Die NFON-Telefonanlage kann nicht nur für die Gäste sondern auch für die Mitarbeiter eingesetzt und mit Zimmersoftware ingetriert werden. Dadurch können Sie Ihre Arbeitsabläufe optimieren und flexibler gestalten.

Funktionen der Telefonservice-Integration:

  • Mitarbeiter können überall, auch Zuhause oder unterwegs den Telefonservice für das Hotel übernehmen
  • Zugriff von Android, Windows, Linux und Apple möglich
  • Wenn mehrere Mitarbeiter für das Telefonservice angemeldet sind, können auch mehrere Gespräche gleichzeitig geführt werden, so dass die Leitung fast nie besetzt ist. Weil hier Bereitsschaftsdienst auch von Zuhause ohne Probleme möglich ist, ist das auch in der Praxis leicht umsetzbar.
  • Alle erweiterten Funktionen einer modernen Telefonanlage wie Weiterverbinden, Warteschlange und vieles mehr
  • Bei allen Anrufen wird vermerkt, wie lange es geläutet hat, welcher Mitarbeiter abgehoben hat und wie lange das Gespräch gedauert hat
  • Durch die Integration in den Buchungsplan sehen Sie direkt in Zimmersoftware, welche Mitarbeiter momentan für den Telefondienst angemeldet sind und welche nicht

Durch die Integration des Telefonservice in Zimmersoftware können Sie das ganze Thema Telefonservice optimal lösen, die Gastzufriedenheit steigern und die Effizienz steigern.

weitere Blogeinträge: 2021 · 2020 · 2019 · 2018 · 2017 · 2016 · 2015